DECT oder VoIP Telefone?

Jetzt abstimmen!

DECT oder VoIP Telefone?

[/et_pb_text][

Letzte Aktualisierung am 1.02.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

4 Gedanken zu „DECT oder VoIP Telefone?“

  1. Fast alle Telefone, die man heutzutage kaufen kann haben dect Anschluss. dect steht für ‘digital enhanced cordless telecommunication’. Der deckt sorgt dafür, dass Telefone eine kabellose Verbindung zum Telefonnetz haben. Man kann auch andere Übertragungsdienste mit dem dect aktivieren, so zum Beispiel eine schnurlose Internetverbindung.

    Hier haben sich allerdings wlan System e durchgesetzt und deckt wird dabei fast nicht verwendet. Man kann fast ausschließlich deckt Telefone kaufen, wer etwas anderes möchte, muss schon lange suchen. Die Vorteile sind, dass eine sehr stabile Telefonverbindung möglich ist. Manche Skeptiker kritisieren die Strahlenbelastung der deckt Telefone. Denn die Basisstation des Telefons funkt auch, wenn gerade nicht telefoniert wird. Das heißt, streng genommen ist man – wo auch immer die Basisstation steht – ständig der Funkstrahlung ausgesetzt. Das Bundesamt für Strahlenschutz hat dies schon vor einigen Jahren bemängelt und deshalb Auflagen für die Hersteller von dect Telefonen geschaffen.

    So wurde zum Beispiel angeordnet, dass Basisstationen im Stand-by Betrieb automatisch abgeschaltet werden sollen. Des Weiteren sollte immer eine bedarfsgelenkte Sendefunktion eingerichtet sein. Sie müssen selbst entscheiden, ob Ihnen die Strahlenbelastung bei einem deckt Telefon zu hoch ist. Ich persönlich mache mir da nicht so viele Gedanken und vertraue den Herstellern, dass sie die nötigen Maßnahmen treffen um die Strahlenbelastung unter der gesundheitsschädigenden Grenze zu halten.

    Aber ich denke, das muss jeder für sich selbst entscheiden. Qualitativ habe ich mit meinen deckt Telefonen nur gute Erfahrungen gemacht und kann es wirklich weiter empfehlen.

    Antworten
  2. Ich stand auch im Sommer vor der gleichen Entscheidung wie du und habe mich dann letztendlich für ein void Telefon entschieden. Void bezeichnet das Telefonieren über Computernetzwerke. Die Informationen, die benötigt werden, um ein Telefongespräch aufzubauen und zu erhalten werden dabei nicht über Telefonleitungen, sondern über Internetleitungen vermittelt. Ich habe mich damals dafür entschieden, weil mir der Anbieter glaubhaft vermittelt hat, dass man so die bessere und stabilere Verbindung hat.

    Da bin ich mir jetzt allerdings nicht mehr so sicher. Ich habe schon öfters Probleme mit der Verbindung gehabt und bin mit meinem void Telefon nicht so hundert Prozent zufrieden.

    Mein Nachbar hat es allerdings auch und kann sich überhaupt nicht beschweren, ich weiß leider gar nicht wovon die Qualität abhängt.

    Antworten
  3. Die voip Technologie wird immer beliebter und daher wird die Qualität auch immer besser. Ich stimme meinem Vorredner zu, dass es derzeit hauptsächlich dect Telefone gibt, das wird sich aber langsam aber stetig ändern. Die Internettelefonie wird immer größer und zuverlässiger sodass viele Verbraucher letztendlich dahin wechseln.

    Antworten
  4. Ich glaube es hängt von deiner Internetleitung ab, welches der beiden Systeme besser ist. Wenn du in einer Großstadt wohnst, in der du sehr guten Internetzugang hast ist Void kein Problem. In einem weniger gut erschlossenen Gebiet würde ich persönlich es nicht empfehlen.

    Aber du kannst ja auch jederzeit in einen Fachhandel gehen und dich einmal beraten lassen bevor du eine Kaufentscheidung triffst.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Kaufberater Antworten abbrechen