Leggings oder Strumpfhose?

Jetzt abstimmen!

Leggings oder Strumpfhose?

Leggings oder Strumpfhose? Deine Meinung?

Fragen zu Leggings

  • Mit was kann man Leggings kombinieren?
  • Bei welcher Figur Leggings tragen?
  • Wann tragt ihr Leggings?
  • Was kann man zu Leggings tragen?
  • Was soll ich unter Leggings anziehen?
  • Was trägt man für schuhe zu Leggings?
  • Welche Leggings zum Kleid?
  • Womit Leggings kombinieren?

Fragen über Strumpfhosen

  • Wie ziehe ich eine Strumpfhose richtig an?
  • Wo ist bei einer Strumpfhose vorne?
  • Ab welcher Jahreszeit Strumpfhosen?
  • Was kann man zur Strumpfhose anziehen?
  • Was unter Strumpfhose tragen?
  • Welche Strumpfhose bei welchem Wetter?
  • Welche Strumpfhose ist die Beste?
  • Welche Strumpfhose zu welchem Anlass?

14 Gedanken zu „Leggings oder Strumpfhose?“

  1. Antwort auf die Frage Leggings oder Strumpfhose:

    Jetzt im Winter stelle ich mir auch immer wieder die Frage ob es besser ist eine Leggings oder Strumpfhose drunter zu ziehen.

    Der Vorteil von der Strumpfhose ist meiner Meinung nach, dass sie nicht hoch rutschen kann und auch den Knöchelbereich warm hält. Und zusätzlich hat man dann meistens auch noch extra warme Füße.

    Auf der anderen Seite sind Leggings meistens etwas dicker und halten noch wärmer. Schwierige Entscheidung also. Ich wechsle immer ab, kommt ja auch auf das Outfit an, was einem da besser gefällt.

    Antworten
  2. Hallo meine lieben Damen.

    Der Unterschied zwischen Leggings und Strumpfhose ist ja vor allem, das die Leggings am Knöchel aufhören und die Strumpfhose – wie der Name schon sagt – eine Hose mit integriertem Strumpf dran ist.

    Meiner Meinung nach sind beide Kleidungsstücke für unterschiedliche Zwecke kreiert worden. Also zum einen muss man eigentlich immer ein Kleid oder ein langes Shirt oder einen Rock dazu kombinieren. Das ist vor allem bei Strumpfhosen so, da man den Zwickel ja nicht jedem zeigen will 😉

    Also Leggings und Strumpfhose sind beide eher dazu gedacht unter ein anderes Kleidungsstück zu ziehen. Wobei man die Mädels ja heute auch mit Leggings und sehr kurzen T-Shirt rumlaufen sieht. Leggings sind meistens dicker als Strumpfhosen und eigentlich immer blickdicht. Die Dicke macht sie besonders praktisch für Frühling und Herbst, ich bin damit immer für jede Temperatur in diesen Jahreszeiten perfekt angezogen.

    Strumpfhosen ziehe ich eigentlich nur unter schicke Kleider wenn wir mal in die Oper oder ins Theater gehen und ganz selten auch mal im Winter unter meine normale Hose um mich warm einzupacken.

    Antworten
  3. Ich finde Strumpfhosen so unpraktisch, mochte die als Kind schon nicht.

    Echt, wenn man läuft, dann rutschen die immer runter. Dann hängt die Hälfte der Strumpfhose in den Schuhen, nein nein das ist echt so nervig. Leggings sind mir viel lieber und ich trage die auch fast jeden Tag. ich finde Kleider und Röcke stehen mir am besten, damit fühle ich mich wohl aber leider kann man die ja nur im Sommer tragen ohne was drunter anzuziehen (wobei da ja nicht mal unbedingt^^).

    Zu allen anderen Zeiten friere ich mir den A**** ab, wenn ich keine Leggings anziehe. Meistens trage ich einfarbige in grau oder schwarz, weil das die Beine etwas steckt und sie dadurch länger und schlanker wirken. Aber hin und wieder habe ich auch mal einen Tag, da will ich es einfach bunt haben und dann nehme ich gerne Leggings mit tollen Mustern drauf.

    Für Weihnachten habe ich zum Beispiel eine mit Schneeflocken und kleinen Lebkuchenmännern. Die sehen echt süß aus 😉

    Antworten
  4. Hallo! Strumpfhosen, auf jeden Fall! Da hat an die Strümpfe gleich dabei und ist fix angezogen. Ich finde die echt total praktisch.

    Antworten
  5. Meiner Meinung gibt es da gar kein Leggings oder Strumpfhose… und … oder oder.

    Ich trage sowohl Strumpfhosen als auch Leggings, wonach mir gerade an dem Tag der Kopf steht. Oder was im Schrank ganz oben drauf liegt. Und für die Kinder habe ich fast nur Strumpfhosen. Es sei denn es ist Sommer und meine zwei Mädels tragen offene Schuh. Dann mögen sie die Strumpfhosen nicht so gern, sondern ziehen dann lieber Leggings an.

    Die nackten Füße werden dann in die Sandalen gesteckt und los gehts im Wald spielen. Das ist praktisch, dann sind die Füße abends dreckig und ich muss keine Socken waschen sondern kann sie einfach in die Badewanne stecken 😉

    Für mich selbst habe ich aber echt beides und ziehe auch beides gerne an. Hab da glaub ich echt gar keinen Favoriten.

    Antworten
  6. Antwort auf die Frage Leggings oder Strumpfhose:

    Hallo, ich schwöre ja auf die Thermoleggings. Ich trage die im Winter richtig oft damit ich auch meine Röcke und Kleider tragen kann. Sonst ist das ja echt doof wenn man die nur im Sommer tragen könnte. Also im Winter ist meiner Meinung nach die Thermostrumpfhose am besten und im Sommer trage ich unter langen T-Shirts einfach eine Leggings. Das ist luftig locker und man kann Sandalen dazu anziehen (das geht ja bei Strumpfhosen nicht). Also meine Empfehlung: bei geschlossenen Schuhen finde ich Strumpfhosen besser und bei offenen Schuhen sehen Leggings schöner aus.

    Antworten
  7. Hey hey, ich trage gar nichts von beidem. Finde dass das echt nicht schön aussieht. Oder was denkt ihr so? Irgendwie habe ich das Gefühl, dass der Trend vorbei ist. Seit ein paar Jahren….was zieht ihr denn zu den Leggings oder der Strumpfhose dazu an? Dann einfach einen Rock oder wie? Also mir gefällt das ehrlich gesagt nicht so gut aber ist ja Geschmackssache…

    Antworten
    • Was? Du denkst der Trend ist vorbei? Seh ich gar nicht so.

      Ganz im Gegenteil, jedes Jahr gibt es mehr Trendteile, die man gut mit einer Leggings oder einer Strumpfhose kombinieren kann. Lange Shirtkleider, Röcke, normale Kleider, Playsuits – also guck dich mal um aber auf den Laufstegen werden Leggings und Strumpfhosen auch noch getragen. Also von wegen out 😉

      Aber wie du schon sagst, klar ist Geschmackssache und wenn du dich darin nicht wohl fühlst bringt es ja auch nichts dir dann ne Leggings zu holen oder so. Mein Lieblingsoutfit im Moment sind geringelte Strumpfhosen mit unterschiedlichen Röcken dazu kombiniert. Außerdem sind Strumpfhosen auch nicht teuer, da kann man sich öfter mal ein neues Outfit leisten ohne tief in den Geldbeutel greifen zu müssen.

      Antworten
  8. Hallo ihr Lieben,ich denke echt, dass das jeder individuell und abhängig was man am Tag vor hat entscheiden kann.

    Aber mich persönlich stören Strumpfhosen oft weil der Zwickel nach unten rutscht über den Tag. Wisst ihr was ich meine? Beim Laufen rutsch die Strumpfhose einfach oft runter. Das finde ich bei Leggings viel praktischer.

    Antworten
  9. Ich LIEBE Leggings und Strumpfhosen- die Kombinatinsmöglichkeiten sind echt so groß. Und ja, im Winter ziehe ich sie auch gerne drunter um mich warm zu halten hihi. Wo kauft ihr denn alle qualitativ hochwertige Strumpfhosen? Welche die nicht beim ersten Mal tragen direkt kaputt gehen und am besten auch noch 100% blickdicht sind. Leider hab ich schon verschiedene Marken durchprobiert aber das richtige war noch nicht dabei.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Chiara Antworten abbrechen